Leckere, vegane Donuts

Für 12 mittelgroße Donuts benötigt ihr folgendes:

  • 150 g Mehl (nach Wahl)
  • 80g Zucker
  • halbes Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 ml neutrales Öl
  • 200 ml Mandelmilch
  • ein Esslöffel Backkakao
  • Schokolade für die Glasur und Schokostreichcreme für die Füllung.

Zubereitung: 

1. Alle Zutaten vermischen (bis auf die Schokolade und die Schokostreichcreme) und mit einem Mixer zu einem cremigen  Teig verrühren.

2. Dann befüllt ihr die Donutform mit dem Teig und lasst die Donuts für ca. 20 Minuten bei 180 Grad im Backofen backen.

3. Die Donuts müssen dann ein bisschen abkühlen (am besten legt ihr ein Küchenhandtuch über die Donuts, damit sie auskühlen, aber nicht austrocknen).                                                                                                 

4. Dann könnt ihr die Donuts mit Schokolade glasieren, mit einer Lebensmittelspritze mit der Schokoladencreme befüllen und nach belieben dekorieren.

 

Sehr lecker und schnell zubereitet!

image_printRezept drucken