Schoko-Kirsch-Torte

 

 

Schokolade liebt doch eigentlich jeder!  Und die Kombination aus Schokolade und Kirsch ist meiner Meinung nach wirklich perfekt. Ich habe hier für euch ein Rezept für eine cremige Torte, die man nicht nur gut zu Ostern, sondern auch gut zu jedem anderen Anlass backen kann. Gelingsicher, schmeckt wirklich jedem und ihr benötigt nur normale Zutaten ♥️
Das Rezept ist für zwei Biskuitböden geeignet- falls ihr mehr haben möchtet, müsst ihr die Menge der Zutaten und auch der Füllung erhöhen.

Folgende Zutaten benötigt ihr für eine 24er-Springform:

  • Für den Biskuit-Boden:
  • 250g Mehl
  • 150g Zucker
  • 30g geschmolzene vegane Butter/Margarine
  • ein Päckchen Backpulver
  • ein Päckchen Vanillezucker
  • 250m Sprudelwasser
  • Für die Füllung und Creme:
  • 200g Kirschen (gut abgetropft aus dem Glas)
  • 400ml pflanzliche Sahne
  • 4 EL Kakao
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 TL San Apart
  • 50g Zartbitterschokolade (als Deko)

Zubereitung: 

1. Zuerst wird der Boden gebacken. Hierfür werden alle trockenen Zutaten miteinander vermischt, die Butter/Margarine geschmolzen und dann mit dem Sprudelwasser und den restlichen Zutaten gut vermixt.

2. Den Teig füllt ihr in eine gefettete Springform und backt ihn ca.30Minuten bei 180Grad/Umluft(Backzeit variiert je nach Backofen).

3. Wenn der Boden fertig gebacken ist, sollte er gut auskühlen. Dann könnt ihr ihn halbieren und die untere Hälfte auf eine Tortenplatte stellen.

4. Nun wird die Füllung zubereitet. Hierfür wird die Sahne mit dem Backkakao, Vanillezucker und san apart steif geschlagen.

5. Die Sahnecreme teilt ihr in zwei Hälften und zu dem einen Teil fügt ihr die gut abgetropften Kirschen hinzu. Die Kirsch-Schoko-Creme streicht ihr nun auf den unteren Biskuitboden. Dann wird der zweite Biskuitboden vorsichtig drauf gelegt und ihr bestreicht ihn oben und rundum an den Seiten mit der weiteren Schokocreme.

6. Zum Schluss raspelt ihr die Schokolade und gebt sie als Deko auf die Schokoschicht oben drauf.

 

Lasst es euch schmecken und guten Appetit!

image_printRezept drucken