Müsli-Kugeln

– ein tolle Kombination aus Äpfeln und Zimt!

Wer liebt die Kombination Zimt und Äpfel auch so sehr?✌???????????? und wer mag es am liebsten lecker und gesund? Ich habe ein ganz tolles Rezept. Müsli-Kugeln, die nicht nur lecker als Snack schmecken, sondern sich auch gut im Müslischälchen mit Joghurt und Obst machen.

Ihr benötigt für 8 Kugeln folgende Zutaten:

  • einen Apfel
  • drei Esslöffel Haferflocken
  • viiiiel Zimt ♥️
  • etwas Agavendicksaft
  • drei Datteln

Zubereitung: 

1. Die Zutaten werden alle in einer Küchenmaschine zu einer cremigen Masse zerkleinert und dann formt ihr daraus kleine Kugeln.

2. Die Kugeln werden danach in Backkako gewälzt und kalt gestellt.

Im Kühlschrank halten sie sich in einer Frischhaltedose 2-3 Tage.

image_printRezept drucken