1

Schoko-Milchreis „Schwarzwälder Kirsch“

Ob als Dessert oder zum Frühstück? Diesen leckeren, veganen Schoko-Milchreis wird jeder lieben♥ Man kann ihn ganz schnell ohne außergewöhnliche Zutaten zubereiten und auch gut noch am nächsten Tag geniessen. Vegan kochen ist so einfach!!

Ihr benötigt folgende Zutaten  für ca. 2 -3 Portionen:

  • 125g Milchreis
  • 500ml Hafermilch
  • 4 TL Backkakao
  • 2 TL Agavendicksaft
  • 200g Kirschen
  • 200ml Kirschsaft
  • 2 TL Speisestärke
  • 200g Kokosjoghurt (oder nach Wahl)

     

Zubereitung: 
1. Zuerst kocht ihr die Milch auf und rührt den Kakao ein.

2. Dann gebt ihr den Milchreis hinzu, mischt den Agavendicksaft unter und lasst den Milchreis quellen.

3. In einem separaten Topf kocht ihr den Kirschsaft auf und vermischt in einem kleinen Schälchen die Speisestärke mit etwas Wasser.

4. Dann wird die Speisestärke zum andicken in den Kirschsaft gerührt, die Kirschen werden hinzu gegeben und unter ständigem rühren lasst ihr die Masse aufkochen.

5. Dann füllt ihr den Milchreis in kleine Schälchen/Gläschen, als zweite Schicht nehmt ihr den Joghurt.

6. Zum Schluß werden die Kirschen auf den Joghurt gefüllt und nun heißt es geniessen:

Lauwarm schmeckt der Milchreis am besten♥️

 

 

Leicht gemacht – lecker!