1

Double chocolate cake

Wo sind die Schokoholics unter euch? Hier habe ich für euch ein schnelles Rezept für einen saftigen Schokoladenkuchen, der ganz schnell zubereitet ist und die Zutaten hat man auch meistens zuhause ♥

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 120g Zucker
  • 80 g Backkakao
  • 150 ml neutrales Öl
  • 400 ml Wasser
  • ein Päckchen Vanillezucker 
  • ein Päckchen Backpulver
  • Schokodrops

Zubereitung: 
1. Zuerst werden die trockenen Zutaten, bis auf die Schokodrops, mithilfe eines Schneebesens in einer Schüssel miteinander vermischt.  

2. In einem Messbecher wird nun das Wasser mit dem Öl vermischt, danach vermengt ihr es mit den trockenen Zutaten zu einem cremigen Teig.

3. Dann hebt ihr einen Großteil der Schokodrops unter und rührt den Teig nochmal kräftig durch, so dass ihr eine cremige Teigmasse erhaltet.

4. Der Teig sollte schnell in eine gefettete Springform (26cm) gefüllt werden. Die restlichen Schokodrops legt ihr auf den Kuchen oben drauf. 

5. Nun wird der Kuchen bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen für ca. 45 Minuten gebacken (die Backzeit variiert nach je Backofen).

 

Leicht gemacht – schokoladig – lecker!